Montag, 18. November 2013

Basel Exkursion - Schön war's!

Die Exkursionsgruppe in der Curia von Augst.

Danke für eure zahlreiche Teilnahme und ein spannendes Wochenende in Basel und Augst! Beim Besuch in der Antikensammlung und Skulpturenhalle in Basel am Samstag konnte man sich ausgiebig mit den typischen Bereichen der Klassischen Archäologie beschäftigen, während die Besichtigung der Kolonie Augusta Raurica (Augst) am Sonntag eine wichtige interdisziplinären Erfahrung innerhalb der Provinzialrömischen Archäologie gewährte. Bei Herrn Dr. T. Lochman möchten wir uns rechtherzlich für die sehr interessante und lockere Führung durch die Skulpturenhalle bedanken. Herrn Dr. M. Flecker (rechts, zweite Reihe von oben) danken wir für die Führung durch Augst sowie für die Begleitung der Exkursion. Ein besonderes Dankeschön geht jedoch selbstverständlich an Sibel (mittig, unten), die sich um die Organisation der gesamten Reise überaus verdient gemacht hat.

Bis zur nächsten Exkursion!
Eure Fachschaft

Sonntag, 17. November 2013

DFSSDFZBF - Die Fachschaft sucht den Feuerzangenbowlenfilm

Liebe Studierende,

am 5.12.2013 ist es wieder soweit: Die traditionelle Feuerzangenbowlenparty geht in die nächste Runde! Dafür suchen wir derzeit die geeignete cineastische Untermalung, weshalb wir ab sofort bis zum 18.11.2013 eine Umfrage auf unserem Blog online gestellt haben. Dort könnt ihr eure(n) Favoriten bestimmen und ganz basisdemokratisch auf die Filmwahl Einfluss nehmen ;)


Zur Auswahl stehen:

  • Vampire gegen Herakles (Sandalentrash von 1961, Trailer)
  • Der Löwe von Sparta (Vorlage für "300" von 1962, Trailer)
  • Gladiator (der mit der Gasflasche von 2000, Trailer)
  • Centurion (direkter Vorgänger von "Der Adler der neunten Legion" von 2010, Trailer)

Wir hoffen auf rege Beteiligung!
Eure Fachschaft

Mittwoch, 6. November 2013

Basel Exkursion 15.11.-17.11.2013


Die Fachschaft organisiert dieses Wintersemester eine Exkursion in das Antikenmuseum Basel und besucht die Ausstellung „Wann ist man ein Mann. Das starke Geschlecht in der Antike“. Diese Veranstaltung ist vor allem für Erstsemestler gedacht und soll dazu dienen sich gegenseitig kennenzulernen.


Zum Ablauf
Die Exkursion geht über zwei Tage und beginnt am Freitagnachmittag, den 15.11.2013, nach der letzten Veranstaltung. Der Abend steht zur freien Verfügung. Am Samstag den 16.11. steht der Besuch im Antikenmuseum an. Das anschließende Nachmittagsprogramm steht noch nicht fest. Der Sonntag (17.11.) ist Abreisetag und schließt mit einem Besuch in dem römischen Kastell ‚Augusta Raurica‘ (Augst).


Formalia
Die verbindliche Anmeldung erfolgt entweder über die ausgehängte Liste im Institut für Klassische Archäologie, oder via Mail an fsklarchotuebingen@gmx.de (Betreff: Exkursion Basel) mit Name, Mailadresse und Telefonnummer.
Für die An- und Abreise werden Busse der Universität zur Verfügung stehen. Daher muss neben der schriftlichen Anmeldung auch eine Reisekostenpauschale überwiesen werden. Die Pauschale richtet sich nach der Teilnehmerzahl. Die Kosten werden zwischen 75 € und 110 € betragen.

Deshalb ist eine verbindliche Anmeldung nur bis zum 01.11.2013 möglich. Am 02.11.2013 wird die genaue Pauschale festgelegt und via Mail mitgeteilt. Dies muss dann bis zum 06.11.2013 auf das Fachschaftskonto (s. Aushang, ggf. über Email erfragen) überwiesen werden, sonst verfällt aus organisatorischen Gründen auch automatisch der Anspruch auf die Teilnahme an der Exkursion.

Nach der Exkursion werden die genauen Kosten berechnet und nach wenigen Wochen an alle Teilnehmer eine Rückerstattung ausgezahlt. Dazu gehört auch eine kleine Bezuschussung aus Fachschaftsgeldern.


Wir hoffen auf reges Interesse und natürlich auf zahlreiche Teilnahme!
Eure Fachschaft


Da dies eine freiwillige und studentisch organisierte Veranstaltung ist, kann leider kein Leistungsnachweis ausgestellt werden!