Sonntag, 30. Mai 2010

Silberlinge und Tempelgroschen, Antike Münzen aus den Ländern der Bibel

Ab kommenden Mittwoch gibt es eine neue Ausstellung im Schlossmuseum.

Ausgestellt werden, wie der Titel schon sagt antike Münzen aus den Ländern der Bibel. Die Sammlung wurde in den 1920er und 1930er Jahren von dem aus dem Schwarzwald
stammenden Sammler und Konditor Arthur Müller, der viele Jahre in Jerusalem lebte zusammen getragen.
Die Ausstellung wurde im Rahmen eines Seminars unter der Leitung von Reinhard Wolters und Jens Kamlah von Studenten konzepiert und wird bis Ende September (30. 9. 2010) zu sehen sein.

Türkeiexkursion - So wars

Zwei ganze Wochen lang sind wir (30 Leute, davon 3 Dozenten) mit unserem Busfaherer Ahmed und unserer Reseleiterin Shenai durch die Türkei gereist.


Im Asklepieion in Bergama

Es wird noch ein Weilchen dauern aber in Kürze könnt ihr hier einen kurzen Riesebericht und ein kleines Fotoalbum mit den schönsten Bildern bestaunen....

Dienstag, 11. Mai 2010

Fachschaftstreffen 12. Mai

Morgen findet um 18 c.t. im Hörsaal der Klassischen Archäologie ein Treffen mit der Fachschaft der UFG und IANES statt, zudem ebenfalls einige Dozenten eingeladen sind. Wichtigster Tagespunkt ist die Einführung des Monobachelors in den archäologischen Disziplinen. Wir hoffen auf rege Beteiligung.

Freitag, 7. Mai 2010

Türkeiexkursion

Hier nochmal die wichtigsten Infos für alle Teilnehmer:

Wir treffen uns am Donnerstag, dem 13. 5. um 13 Uhr am Turkish Airlines Schalter im Stuttgarter Flughafen.
Man kann mit Semesterticket oder Bahncard ermäßgt mit dem Bus oder mit der Bahn dorthin kommen.

Die Tickets müssen wir Anfang nächster Woche bei Herrn Faust abholen.

Es ist sinnvol für die Türkei eine Auslandskrankenversicherung abzuschließen. Das kann man zB. bei der Sparkasse machen.
Eine kleine Reiseapotheke (Mittel gegen Kopfschmerzen, Durchfall/Magenbeschwerden) sollte man sich auch zulegen.

Wir sollten uns sowohl auf sehr warmes Wetter als auch auf Regen Wind einstellen. (Die Wettervorhersage sieht bis jetzt aber noch gut aus.)
Man sollte bei der Kleiderwahl bedenken, dass die Türkei ein muslimisches Land ist und daher nicht allzu knappe Kleidungsstücke mitnehmen (das gilt auch für die Herren).
Eine Kopfbedeckung (Hut/Tuch) und festes Schuhwerk sollte auch jeder dabei haben.

Außerdem solltet ihr nach Möglichkeit etwas Bargeld (für den Aufenthalt am Istanbuler Flughafen empfehle ich türkisches Kleingeld dabei zu haben), Badekleidung & Picknikequipment mitnehmen.
Empfehlenswert sind (falls ihr sowas habt) auch Reisesprachführer (Kauderwelsch, o.ä.).

Dienstag, 4. Mai 2010

Jahrestagung des DArV in Tübingen

Vom 18.-20. Juni 2010 findet in Tübingen die Jahrestagung des Deutschen Archäologen-Verbands statt

"40 Jahre Deutscher Archäologen-Verband"
"Aktuelle Tendenzen der archäologischen Forschung"

Zum Programm.

Montag, 3. Mai 2010

FS- Treffen demnächst

Morgen um 18 Uhr ist das Treffen weges des Schlossfestes bei der EKW!
(Wär super wenn noch jemand Zeit/Lust hätte).

Am Mittwoch, dem 12. Treffen wir uns um 18 Uhr. Und ab 19 uhr mit den andern FS.